für große Staubmengen und grobe Teile.

Staub-Vorabscheider

Der Zyklon-Vorabscheider wird z.B. bei Arbeiten eingesetzt, bei denen große Mengen Staub anfallen. Oder bei Arbeiten, bei denen grobe lose Teile entfernt werden.

 

Er kann allen gängigen Indstrie­staub­saugern vorgeschaltet werden – besonders sinnvoll bei Saugern mit geringer Sammel­kapazität und Leistung ab ca. 1200 W.
Abmessungen ca. 101 x 44 x 37 cm.

 

Der Zyklon-Vorabscheider entlastet die Filter der Absauganlage und befördert das Fräs- bzw. Schleifgut direkt in Plastik-Säcke (50 Liter).

Vorteile:

  • Filterbelastung des Saugers wird minimiert
  • Günstige Plastiksäcke ersetzen teuere Filtertüten
  • Effizientere Arbeitsleistung, da zur Staubentleerung nicht so häufig unterbrochen werden muss
  • Keine Staubentwicklung bei der Entsorgung, da kein Umfüllen nötig ist

 

Entleeren des Staubvorabscheiders

 

Zum Entleeren einfach Deckel abnehmen, Auffangbeutel verschließen, Tonne auf das Fahrgestell kippen und Sack bequem herausziehen.